Arbeitsstättenverordnung § 5 (ArbStättV)

Was gilt für den Nichtraucherschutz in Unternehmen, Industrie, Verwaltung, Büros:

Als Arbeitgeber sind Sie durch die Arbeitsstättenverordnung § 5 (ArbStättV) Nichtraucherschutz verpflichtet, alle nichtrauchenden Mitarbeiter aktiv vor dem Tabakrauch ihrer rauchenden Kollegen zu schützen:

„Der Arbeitgeber hat die erforderlichen Maßnahmen zu treffen, damit die nicht rauchenden Beschäftigten in Arbeitsstätten wirksam vor den Gesundheitsgefahren durch Tabakrauch geschützt sind.“

(Quelle: § 5 a der ArbStättV zum Nichtraucherschutz)

Arbeitsstättenverordnung § 5 (ArbStättV) Nichtraucherschutz

Rückruf anfordern

Gewünschtes Zeitfenster

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden